Drucken
Zugriffe: 701
47 Karim El Gawhary 11112020
#8 Die Matrix des Lebens 

Llewellyn Vaughan-Lee

Wenn wir dem Leben dienen wollen – und damit unserem geliebten, verletzten Planeten und der ganzen Schöpfung –, bedarf es der Rückkehr des Weiblichen.

Llewellyn Vaughan-Lee erläutert unsere Rolle in diesem Prozess, zeigt, wie wir das Männliche und das Weibliche in eine größere Harmonie bringen und die in Wahrheit nicht vorhandene Kluft zwischen Geist und Materie überbrücken können.

Wir haben lange in einer Welt gelebt, die von der Rolle des männlichen Bewusstseins beherrscht wurde – schneidend, linear, auf Erwerb gegründet.
Das göttliche Weibliche ist demgegenüber dieser wahre Ozean einer „transformierenden Kraft“, die uns ermächtigt, unsere heute so sehr verwundete und entwürdigte Welt zu heilen und zu transformieren.

Die Matrix des Lebens ist eine Einladung, eine offene Türe zu einer neuen Seinsweise, in wahrer Verbundenheit mit der Einheit allen Lebens.
Ein Buch, das so viel von dem berührt, was wir intuitiv wissen, doch kaum je so treffend und klar zu sagen vermögen.
Ein strahlendes, weises, inspirierendes und großzügiges Leuchtfeuer für all jene, die die globale Transformation, die im Augenblick stattfindet, verstehen und konstruktiv begleiten wollen.

Mit freundlicher Genehmigung des Arbor Verlages. Das Buch ist im Buchhandel oder direkt im Webshop des Verlages erhältlich. www.arbor-verlag.de

Julia Schütze · #8 "Anima Mundi" aus "Die Matrix Des Lebens" - Llewellyn Vaughan - Lee